Projekte

no quick answer

keine schnelle Antwort noqr.info ist die Forschungsunternehmung zu unsichtbaren pädagogischen Formen, die sich mit der Codierung von Information,  Materialität und Lesbarkeit gleichermassen auseinandersetzt und als Praxis die Realität mit Fragen löchert. Konzepte…

Die Realität mit Fragen löchern

Die Realität mit Fragen löchern »Die Idee geht darauf zurück, dass man sich in Spanien bei politischen Versammlungen und Besprechungen auf öffentlichen Plätzen fast immer auf den Boden setzte, sich also erdet…

Enmedio

Das Künstler_innenkollektiv Enmedio Inmitten von Kunst, inmitten von sozialem Aktivisums, inmitten der Medien. 2007 gründete sich die Künstler_innengruppe Enmedio in Barcelona, Spanien. Enmedio bedeutet übersetzt »inmitten« aber auch »dazwischen« und beschreibt die…

Der Kino Koffer

Der Kino Koffer Forschendes und experimentelles Kino für und mit Kinder/n. Das 2014 in Barcelona von Raquel García Muñoz und Anja Steidinger gegründete Filmvermittlungsduo »Maleta del Cine« (deutsch. Kino-Koffer) ist forschendes und…

How to make a thesis political

Präsentation der Dissertationsarbeit Die Sprecherin im Video reflektiert über die Anfertigung der zuvor im Raum mündlich zusammengefassten Textarbeit ihrer Dissertation. Sie gibt Einblick in Krisenmomente beim Schreiben und macht Vorschläge wie der…

kronotop.org

Kronotop Kollaboratives Forschungsprojekt von Tjaša Kancler und Anja Steidinger. Auf der gleichnamigen Webseite versammeln sich Fragen, Antworten und Material zu Kunst, Aktion, Theorie und Praxis. Künstler_innen, Filmemacher_innen, Theoretiker_inen und Aktivist_innen wurden in…

COPYCAT

COPYCAT Wer hat Simone Choule ermordet? »Copycat« oder »Wer hat Simone Choule ermordet?« sind die Titel des gemeinsam mit dem Filmemacher Tjaša Kancler produzierten Essay-Films über filmische Repräsentation von Suizid. Auf die…

Is it possible to inhabit an idea?

Is it possible to inhabit an idea? Architektur als Repräsentation nationaler und multinationaler Interessen. Auf internationalen Weltausstellungen und Sportereignissen wird technischer, ästhetischer und sozialer Fortschritt in Form von neuen Architekturen demonstriert, die…

Workplaces at night

Workplaces at night Wie lässt sich Arbeit repräsentieren wenn diese selbst immer »unsichtbarer« wird? Die Frage nach der Sichtbarkeit von Arbeit wurde Ausgangspunkt für das Videoprojekt »Workplaces at Night«, dass Performance-, Forschungs-…

Hello / Goodbye

Hello / Goodbye Das zeichenhafte in der Geste des Winkens. Das Projekt Hello / Goodbye wurde zusammen mit Raul Cordero (Kuba) entwickelt und bezieht sich auf das zeichenhafte in der Geste des…

PAPAS & CO

PAPAS & CO Auf Kuba wurde Fidel Castro liebevoll, ein anderes Mal höhnisch »Papa« genannt. Es handelt sich hierbei um die Bezeichnung des Vaters als Regierungsoberhaupt und Diktator. Es läßt sich in…

Die Schläferin

Die Schläferin Die Verknüpfung von verinnerlichten synthetischen Bildwelten und eigenen Sinneseindrücken bildete die Basis für die Videoinstallation »Die Schläferin« Die Schläferin steht als Körper für die Konstruktion von Identitätsbildung durch Bilder. Für…

Koordinaten des Sehens

Koordinaten des Sehens »Koordinaten des Sehens« bezieht sich auf eine medialisierte Umwelt (Geschlechter-) Rollen erscheinen im Kontext einer medialisierten Umwelt bereits durch Fernsehen, Printmedien oder Internet (vor-) bestimmt. Nachdem Orte in Filmen…